25 prints. Deine wahl.
Elwood jeans by G-Star

Die original 3D-Denim in 25 innovativen und gewagten Prints.
Karos, Camouflage und traditionelle Motive aus aller Welt – jeder Print wurde persönlich von Pharrell Williams ausgewählt und mit Verweisen auf klassische Looks aus den G-Star Archiven kombiniert.

Wähle deinen Print aus und zeig deine Individualität – ganz wie du willst.

ALOHA PRINT

Der Aloha Print beruht auf dem traditionellen Aloha-bzw. Hawaiihemd, das erstaunlicherweise japanische Wurzeln hat.

Der Aloha Print beruht auf dem traditionellen Aloha-bzw. Hawaiihemd, das erstaunlicherweise japanische Wurzeln hat. Im frühen 20. Jahrhundert begann der japanische Einwanderer Miyamoto, für die Bewohner vor Ort Hemden aus Kimono-Stoff mit Bambus- und Blumenprints zu schneidern. Diese Hemden wurden schnell zu einem beliebten Touristensouvenir und verbreiteten sich so in den USA, bis sie schließlich zum Mainstream wurden.

DIE PERFEKTE KOMBINATION

Denim geht im Zweifel immer. Raw oder distressed – ein klassisches Indigo-Teil ist der ideale Ausgleich zu diesem auffälligen Style.

DAZZLE CAMOUFLAGE PRINT

Dieser Dazzle Camouflage Print beruht auf einer Tarnfärbung, die zur Tarnung von Schiffen während des Ersten Weltkriegs eingesetzt wurde.

Dieser Dazzle Camouflage Print beruht auf einer Tarnfärbung, die zur Tarnung von Schiffen während des Ersten Weltkriegs eingesetzt wurde. Während es das Ziel der klassischen Tarnung ist, etwas zu verbergen, diente die Tarnung auf See dazu, die Schätzung von Reichweite, Geschwindigkeit und Fahrtrichtung zu erschweren. Während des Kriegs atte jedes Schiff ein eigenes Tarnmuster.

DIE PERFEKTE KOMBINATION

Setze ganz auf Schlichtheit mit ein paar schwarzen Basics. Lässige T-Shirts und auch strukturierte Formen sind der ideale Rahmen für Muster.

SAKURA PRINT

Das Sakura-Muster beruht auf dem traditionellen japanischen Kimono, der bei formellen Anlässen getragen wurde.

Das Sakura-Muster beruht auf dem traditionellen japanischen Kimono, der bei formellen Anlässen getragen wurde. Kimonos wurden mit Mustern verziert, die auf kulturellen, oftmals im direkten Zusammenhang mit der Jahreszeit stehenden Motiven beruhen. Das Sakura-Muster, also die Kirschblüte, wurde beispielsweise im Frühjahr getragen.

ALPENFLAGE CAMOUFLAGE PRINT

Camouflagemuster gehören zur Kunst der Täuschung und dienen dazu, die Anwesenheit oder Stellung zu verbergen.

Camouflagemuster gehören zur Kunst der Täuschung und dienen dazu, die Anwesenheit oder Stellung zu verbergen. Dieser Alpenflage Camouflage Print wurde von verschiedenen Camouflagemustern inspiriert, die in den Alpen eingesetzt wurden und daher den Namen Alpenflage Tarnmuster erhalten haben. Entgegen der anfänglichen Befürchtungen stellten sich die leuchtenden Farben als besonders effektiv im Hochgebirge und der Stadt heraus.

DIE PERFEKTE KOMBINATION

Wie trägt man wilde Muster am besten? Kombiniere sie leger mit einer Portion Denim und einem schlichten weißen T-Shirt.

ROYAL TARTAN PRINT

Das Tartan- bzw. Schottenmuster stammt, wie es der Name schon sagt, aus Schottland, wo in jeder Region, in jeder Gemeinschaft ein Weber mit dem Design eines einzigartigen Karomusters für den ansässigen Clan beauftragt wurde.

Das Tartan- bzw. Schottenmuster stammt, wie es der Name schon sagt, aus Schottland, wo in jeder Region, in jeder Gemeinschaft ein Weber mit dem Design eines einzigartigen Karomusters für den ansässigen Clan beauftragt wurde. Daher der Name District Tartan. Der Royal Tartan Print beruht auf dem Karomuster, das ursprünglich vom Haus der Stewarts getragen wurde und heute das persönliche Schottenmuster von Königin Elizabeth II. ist.

CHENNAI PLAID PRINT

Dieser Chennai Plaid Print beruht auf dem indischen Madras Stoff aus der gleichnamigen Stadt, die heute jedoch Chennai heißt.

Dieser Chennai Plaid Print beruht auf dem indischen Madras Stoff aus der gleichnamigen Stadt, die heute jedoch Chennai heißt. Der Madras Stoff wurde ursprünglich vor allem von der gemeinen indischen Bevölkerung getragen. In den 1930er Jahren hat er sich jedoch als Statussymbol einen Platz in der amerikanischen Kultur erobert, da es sich um ein beliebtes Souvenir für Personen handelte, die es sich während der Weltwirtschaftskrise leisten konnten, in den Urlaub zu fahren.

DIE PERFEKTE KOMBINATION

Betone die verschiedenen Blautöne mit schlichten Teilen in ähnlichen Farben: von frischem, sauberem Denim bis hin zu Indigo-farbenem Veloursleder.

CHEF’S CHECK PRINT

Der Chef’s Check Print beruht auf der traditionellen französischen Kochbekleidung aus der Mitte des 19. Jahrhunderts.

Der Chef’s Check Print beruht auf der traditionellen französischen Kochbekleidung aus der Mitte des 19. Jahrhunderts. Sie setzte sich aus einem Toque Blanche (Französisch für „weißer Hut“), einer weißen Jacke mit doppelter Knopfleiste und einer karierten Hose zusammen. Das Karo- oder Hahnentrittmuster auf der Hose diente dazu, Flecken zu verbergen, um bei der Arbeit dennoch sauber auszusehen.

DIE PERFEKTE KOMBINATION

Dieser Print setzt mit seinem Schwarz-Weiß-Look und dem auffälligen Muster garantiert ein Statement. Rücke ihn mit diesen etwas dezenteren Kleidungsstücken noch mehr in den Mittelpunkt.

TIGERSTRIPE CAMOUFLAGE PRINT

Camouflagemuster gehören zur Kunst der Täuschung und dienen dazu, die Anwesenheit oder Stellung zu verbergen.

Camouflagemuster gehören zur Kunst der Täuschung und dienen dazu, die Anwesenheit oder Stellung zu verbergen. Dieser Tigerstripe Camouflage Print beruht auf unterschiedlichen Mustern, die zum ersten Mal im dichten Dschungel Südostasiens zum Einsatz kamen. Durch die auffallende Ähnlichkeit zur natürlichen Musterung eines Tigers erhielt dieses Muster seinen Namen.

AFRICAN PRINT

Der African Print stammt vom so genannten Batik-Muster, das ursprünglich in Indonesien entwickelt wurde.

Der African Print stammt vom so genannten Batik-Muster, das ursprünglich in Indonesien entwickelt wurde. Batik wird mit der Wachsausspartechnik hergestellt. Im 19. Jahrhundert schaffte es das Muster von Indonesien nach Afrika, wo es von den einheimischen Frauen für die Darstellung von Bildern, Menschen oder Sprichwörtern als Mittel der nonverbalen Kommunikation eingesetzt wurde.

DIE PERFEKTE KOMBINATION

Die Prints der Saison sind eindeutig abenteuerlustig, du kannst also ruhig ein wildes Muster oder auch zwei anziehen.

THAI SILK PRINT

Dieser Thai Silk Print beruht auf dem Herstellungsprozess der Thaiseide, der vor über 3000 Jahren in Südostasien erfunden wurde.

Dieser Thai Silk Print beruht auf dem Herstellungsprozess der Thaiseide, der vor über 3000 Jahren in Südostasien erfunden wurde. In Thailand selbst war Thaiseide nie besonders beliebt. Sie wurde nur von den Herstellern selbst getragen. Nach dem 2. Weltkrieg wurde sie jedoch in den USA und Großbritannien beliebt, als ein amerikanischer Unternehmer den Seidenstoff mit Thai-Mustern kombinierte und das Produkt im Ausland vermarktete.

DIE PERFEKTE KOMBINATION

Mache den Thai Silk Print zu etwas ganz Besonderem und trage ihn zu schicken Teilen ganz in Schwarz – von Skinny Jeans bis hin zu Sneakers.

JIGSAW CAMOUFLAGE PRINT

Camouflagemuster gehören zur Kunst der Täuschung und dienen dazu, die Anwesenheit oder Stellung zu verbergen.

Camouflagemuster gehören zur Kunst der Täuschung und dienen dazu, die Anwesenheit oder Stellung zu verbergen. Dieser Camouflage-Print wurde von einem Muster inspiriert, das in dichter Vegetation zum Einsatz kommt – dem Jigsaw Camouflage. Dieser Name beruht auf die Ähnlichkeit des Musters zu den vielfarbigen Teilen eines Puzzles.

DIE PERFEKTE KOMBINATION

Traust du dich, Camouflage gleich doppelt zu tragen? Nicht überzeugt? Ein schlichtes weißes T-Shirt ist immer eine gute Wahl dazu.

REGIMENTAL STRIPE PRINT

Der Regimental Stripe Print beruht auf den Regimentsfarben der britischen Soldaten im Ersten Weltkrieg.

Der Regimental Stripe Print beruht auf den Regimentsfarben der britischen Soldaten im Ersten Weltkrieg. Nach der Rückkehr aus dem Krieg trugen die Soldaten die Farben ihres Regiments an ihren Krawatten. Die British Rifle Brigaden waren damals für ihre besonders einzigartigen und vielfältigen Krawatten bekannt.

DIE PERFEKTE KOMBINATION

Egal wie die Frage lautet: Denim ist die Antwort. Mit einer Jeansjacke liegst du immer richtig. Und hier findest du deine perfekte Begleiterin.

PINSTRIPE PRINT

Dieser Pinstripe Print beruht auf den Nadelstreifenanzügen, die Ende des 19. Jahrhunderts von Bankangestellten in England getragen wurden.

Dieser Pinstripe Print beruht auf den Nadelstreifenanzügen, die Ende des 19. Jahrhunderts von Bankangestellten in England getragen wurden. Damals benutzte jede Bank ein etwas anderes Streifenmuster für seine eigenen Mitarbeiter. Die Anzüge wurden in den 1920ern und 1930ern in den USA zum Mainstream, als Gangster, Jazz-Musiker und illegale Alkoholhändler sie während der Prohibition trugen.

DIE PERFEKTE KOMBINATION

Lockere den schicken Pinstripe Print etwas auf und wähle sportliche Basics – klicke hier für athletische Silhouetten und technische Details.

BLAZE ORANGE CAMOUFLAGE PRINT

Der Blaze Orange Camouflage Print kommt aus der Jagd, wo jedes Muster für einen bestimmen Zweck designt ist.

Der Blaze Orange Camouflage Print kommt aus der Jagd, wo jedes Muster für einen bestimmen Zweck designt ist. Blaze Orange wird auf der Jagd aus Sicherheitsgründen angezogen und gibt nicht die Anwesenheit des Jägers preis, da Hirsche und anderes Wild farbenblind sind.

DIE PERFEKTE KOMBINATION

Trage zu diesem Statement-Print ein legeres weißes T-Shirts und Turnschuhe: schick, klassisch und erfrischend schlicht.

HICKORY STRIPE PRINT

Dieser Hickory Stripe Print beruht auf einem schweren, dunkelblauen Seersucker-Gewebe, das im 19. Jahrhundert für die Herstellung von Overalls, Arbeitsjacken und Mützen der ersten Lokführer und Mitarbeiter von Ölgesellschaften verwendet wurde.

Dieser Hickory Stripe Print beruht auf einem schweren, dunkelblauen Seersucker-Gewebe, das im 19. Jahrhundert für die Herstellung von Overalls, Arbeitsjacken und Mützen der ersten Lokführer und Mitarbeiter von Ölgesellschaften verwendet wurde. Der Stoff hielt seinen Träger in heißen Umgebungen (wie im Inneren einer Dampflokomotive) kühl und auch Kohle- und Ölflecken fielen nicht so schnell auf. Das Seersucker-Material wurde in den 1920ern auch unter College-Studenten beliebt.

DIE PERFEKTE KOMBINATION

Der Hickory Stripe passt wunderbar zu verschiedensten Outfits. Versuch es mal mit einer schwarzen Bomberjacke mit einem weißen T-Shirt darunter.

PRINCE OF WALES CHECK PRINT

Der Prince Of Wales Check ist die allgemeine Bezeichnung für alle Tweed-Muster, die traditionell vom britischen Adel bei Ausflügen auf dem Land getragen werden.

Der Prince Of Wales Check ist die allgemeine Bezeichnung für alle Tweed-Muster, die traditionell vom britischen Adel bei Ausflügen auf dem Land getragen werden. Die Garnfarben dienten auch der Tarnung, wodurch dieser Tweed auch für Jagdjacken eingesetzt wurde. Dieses konkrete Karomuster beruht auf dem ursprünglichen, von König Edward VII. in Auftrag gegebenen Muster.

TOILE DE JOUY PRINT

Der Name des Toile de Jouy Prints – „Stoff aus Jouy-en-Josas” – stammt aus dem Ende des 18. Jahrhunderts und bezieht sich auf einen südwestlichen Vorort von Paris.

Der Name des Toile de Jouy Prints – „Stoff aus Jouy-en-Josas” – stammt aus dem Ende des 18. Jahrhunderts und bezieht sich auf einen südwestlichen Vorort von Paris. Die Toile de Jouy Prints stellen häufig eine komplexe ländliche Szene auf einem weißen Hintergrund dar, die sich als Muster wiederholt. Ursprünglich wurden diese Muster in Irland hergestellt. Bald wurde es aber zu einer beliebter Mode in Frankreich und Großbritannien.

DIE PERFEKTE KOMBINATION

Wie trägt man verschiedene Prints gleichzeitig? Kombiniere sie mit einem schlichten Paar weißer Schuhe, hier kommt unsere Lieblingsauswahl.

PRISON STRIPE PRINT

Der Prison Stripe Print hat seine Wurzeln in den New Yorker Gefängnissen der 1820er Jahre.

Der Prison Stripe Print hat seine Wurzeln in den New Yorker Gefängnissen der 1820er Jahre. Die schwarz-weißen Streifen sollten ein Gegengewicht zu den vertikalen Stangen bilden und sicherstellen, dass ein geflohener Häftling in der Öffentlichkeit sofort erkannt wird. Mitte des 20. Jahrhunderts verlor dieses Muster immer mehr an Bedeutung, bis es schließlich ganz aus den Gefängnissen verschwand.

DIE PERFEKTE KOMBINATION

Dieser Print ist definitiv eine unserer etwas gewagteren Optionen, damit fällst du garantiert auf. Lockere den Look mit rein weißen Basics auf, um den vollen Effekt zu erzielen.

MAYAN GLYPHS PRINT

Dieser Mayan Glyphs Print beruht auf den Webmustern der Maya in Südmexiko und Mittelamerika.

Dieser Mayan Glyphs Print beruht auf den Webmustern der Maya in Südmexiko und Mittelamerika. Diese Webstoffe waren mit Schriftzeichen der Maya aus dem 3. Jahrhundert vor Christus verziert. Sie dienten als dekorative Muster und Symbole für die Herkunft, die Klasse und den Status des Trägers sowie für Geschichten über Gut und Böse oder für Fruchtbarkeit und die Landwirtschaft.

WABASH STRIPE PRINT

Dieser Wabash Stripe Print beruht auf dem Wabash-Material mit Workwear-Muster, das im 19. und 20. Jahrhundert häufig von US-amerikanischen Bahnarbeitern getragen wurde.

Dieser Wabash Stripe Print beruht auf dem Wabash-Material mit Workwear-Muster, das im 19. und 20. Jahrhundert häufig von US-amerikanischen Bahnarbeitern getragen wurde. Der Wabash wurde mittels des so genannten Ätzdruckverfahrens hergestellt, bei dem der Stoff gefärbt und dann das Muster eingebleicht wurde.

DIE PERFEKTE KOMBINATION

Der Wabash Print ist gleichzeitig klassisch und verspielt, dazu passt am besten ein ganz weißes Outfit: vom Sweatshirt bis hin zu den Sneakers (und alles andere ebenso).

CHINOISERIE PRINT

Dieser Chinoiserie Print beruht auf den Mustern, die traditionell für chinesisch anmutendes Porzellan und edle Haushaltsgeräte verwendet wurden.

Dieser Chinoiserie Print beruht auf den Mustern, die traditionell für chinesisch anmutendes Porzellan und edle Haushaltsgeräte verwendet wurden. Die Muster werden typischerweise in Weiß und Blau gehalten und umfassen ländliche Motive wie den Weidenvogel. Diese Muster wurden im England des 18. Jahrhunderts beliebt, als Keramikkünstler die Motive von handgedruckten chinesischen Produkten, die damals importiert wurden, übernahmen und anpassten.

DIE PERFEKTE KOMBINATION

Hier spielt der Print die Hauptrolle, zieh dazu einfach dezentes Denim und weiße Stiefel oder Sneaker an.

SHEPHERD'S CHECK PRINT

Der Shepherd's Check Print beruht auf dem traditionellen Shepherd‘s Karomuster.

Der Shepherd's Check Print beruht auf dem traditionellen Shepherd‘s Karomuster. Das Muster setzt sich aus Weiß und einer anderen Farbe zusammen und wurde ursprünglich von den Schäfern in den Grenzregionen Schottlands getragen. Heute ist es als Shepherd Familienmuster bekannt und ist Teil der offiziellen Uniform des Dudelsackpfeifers des Dukes of Northumberland.

WOODLAND CAMOUFLAGE PRINT

Camouflagemuster gehören zur Kunst der Täuschung und dienen dazu, die Anwesenheit oder Stellung zu verbergen.

Camouflagemuster gehören zur Kunst der Täuschung und dienen dazu, die Anwesenheit oder Stellung zu verbergen. Der Woodland Camouflage Print wurde von einem Muster inspiriert, das im Wald zum Einsatz kommt. Dieses Muster gibt es seit den 1960er Jahren und hat zahlreiche Variationen in den unterschiedlichen Regionen der Welt. Es ist auch eins der vielseitigsten Camouflagemuster, die heutzutage eingesetzt werden.

DIE PERFEKTE KOMBINATION

Wir haben es ja schon immer gesagt: Zu viel Denim geht gar nicht. Schau die jetzt unsere Auswahl an Indigo-Basics an.

PERSIAN GEOMETRIC PRINT

Der Persian Geometric Print beruht auf Jahrhunderte islamischer Kunst, in der die bildliche Darstellung vermieden wird und stattdessen geometrische Muster von einfachen Quadraten und Kreisen bis hin zu komplexen und aufwendigen mehrstrahligen Sternformen eingesetzt werden.

Der Persian Geometric Print beruht auf Jahrhunderte islamischer Kunst, in der die bildliche Darstellung vermieden wird und stattdessen geometrische Muster von einfachen Quadraten und Kreisen bis hin zu komplexen und aufwendigen mehrstrahligen Sternformen eingesetzt werden. Diese Muster wurden in der Kunst, Architektur, Keramik und in anderen Handwerkskünsten eingesetzt.

DIE PERFEKTE KOMBINATION

Dieser Print mit seinen auffälligen geometrischen Formen ist wie geschaffen für einen Denim-Look. Sieh dir unsere Auswahl hier an.

FLEUR DE LYS PRINT

Dieser Fleur de Lys Print geht auf die symbolische Darstellung der Lilie zurück, die jahrhundertelang mit dem französischen Königshaus verbunden war und heute ganz allgemein für das französische Volk steht.

Dieser Fleur de Lys Print geht auf die symbolische Darstellung der Lilie zurück, die jahrhundertelang mit dem französischen Königshaus verbunden war und heute ganz allgemein für das französische Volk steht. Die drei Blütenblätter symbolisieren die drei Stände des Mittelalters: die Bauern und später Bürger, die Geistlichen und den Adel.

DIE PERFEKTE KOMBINATION

Der Fleur des Lys Print und Denim sind ein Traumpaar und mit diesen Teilen im wunderbaren Aged-Look wird dein Outfit perfekt.
Zurück nach oben